• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0711 / 6672 5800

Kiga Heft Nr. 30/12

"Guck mal" – Sehen und Schauen Nr. /2012

Kiga Heft Nr. 30/12

"Guck mal" – Sehen und Schauen Nr. /2012

Bestellnummer: ps1027030
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Dezember 2012
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Kindergarten
  • nur Heft

    48 Seiten

  • nur Materialpaket

    Materialpaket

Preis: 29,70 € *
Preis29,70 €
Sie haben bereits ein Abonnement des Klett-Kita Verlages? Ja, dann genießen Sie unsere ermäßigten Preise ...
... für Abonnenten:18,80 €
... für Auszubildende:13,16 €
Alle Preise anzeigen
Lieferstatus: lieferbar

Der Sehsinn ist der dominanteste aller unserer Sinne. Kinder sind in den ersten Lebensjahren intensiv damit beschäftigt, das Sehen zu lernen: Mimik und Körpersprache des Gegenübers zu deuten, mit optischer Reizüberflutung zurechtzukommen, wichtige Seh-Eindrücke von unwichtigen zu unterscheiden … – Der zweite Teil einer Reihe, die in der „Kindergartenzeitschrift“ mit der Zeit zu allen Sinnen entstehen soll.

Mehrere Dutzend Zentren in unserem Gehirn sind für die Verarbeitung optischer Eindrücke zuständig: für das Sehen von Farben, Bewegung, Entfernung und so fort. Dabei ist der Sehsinn nach der Geburt noch nicht sehr ausgeprägt und entwickelt sich als letzter aller Sinne. Was sollten wir über das Sehen wissen und wie können wir Kinder dabei unterstützen, ihre visuelle Wahrnehmung zu entfalten?

Lesen Sie unter anderem:

  • Innere Bilder sehen und gestalten
  • Wahrnehmungsspiele rund um das Sehen
  • Was ist schön? Warum ist etwas schön?
  • Über das Sehen und verschiedene Arten des Blicks
  • Kinder beobachten als Möglichkeit des Dialogs
  • und vieles mehr …

Im Materialpaket: (Welches Sie hier bestellen können)

* Näher ran: ein Bilderbuch und gleichzeitig Spiel auf 12 A4-Karteikarten – eine Seh-Reise von fern nach nah, die zeigt, wie sich der Blick auf die Dinge verändert, je nachdem, aus welcher Entfernung und Perspektive wir sie betrachten, und bei der es viel zu entdecken, zu vergleichen, zueinander in Beziehung zu setzen gibt.

* Poster: "Willkommen!" in zwanzig Sprachen im A1-Format

Im Heft: (Welches Sie hier bestellen können)

Der Sehsinn ist der dominanteste aller unserer Sinne. Mehrere Dutzend Zentren in unserem Gehirn sind für die Verarbeitung optischer Eindrücke zuständig: für das Sehen von Farben, Bewegung, Entfernung und so fort. Dabei ist er nach der Geburt noch nicht sehr ausgeprägt und entwickelt sich als letzter aller Sinne. Kinder sind also in den ersten Lebensjahren intensiv damit beschäftigt, das Sehen zu lernen: Mimik und Körpersprache des Gegenübers zu deuten, mit optischer Reizüberflutung zurechtzukommen, wichtige Seh-Eindrücke von unwichtigen zu unterscheiden …

Vor einem Jahr erschien als Auftakt zu einer kleinen Reihe, die in der "Kindergartenzeitschrift" mit der Zeit zu allen Sinnen entstehen soll, ein Heft zum Thema "Hören und Lauschen" – diese Ausgabe widmet sich nun dem "Sehen und Schauen".

Aus dem Inhalt:

  • Da fühlte ich mich ganz weit weg … – Innere Bilder sehen und gestalten
  • Mit anderen Augen – Wahrnehmungsspiele rund um das Sehen
  • Eine Ausstellung der schönen Dinge – Was ist schön? Warum ist etwas schön?
  • Mit eigenen Augen – Über das Sehen und verschiedene Arten des Blicks
  • Ein Kind sehen, als Kind gesehen werden – Kinder beobachten als Möglichkeit des Dialogs
  • und vieles mehr …

Im Materialpaket:

* Näher ran: ein Bilderbuch und gleichzeitig Spiel auf 12 A4-Karteikarten – eine Seh-Reise von fern nach nah, die zeigt, wie sich der Blick auf die Dinge verändert, je nachdem, aus welcher Entfernung und Perspektive wir sie betrachten, und bei der es viel zu entdecken, zu vergleichen, zueinander in Beziehung zu setzen gibt.

* Poster: "Willkommen!" in zwanzig Sprachen im A1-Format

Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

54/18 - PraxisKita Zur Freiheit erziehen - Waldorfpädagogik
54/18 - PraxisKita Anfreunden und Abfreunden - Freundschaften
53/18 - PraxisKita Sich auf das Leben einlassen - Der gut gelebte Alltag
52/18 - PraxisKita Von wegen peinlich!? - Kindliche Sexualität
51/18 - PraxisKita Die Natur als Erfahrungsraum - Kindergarten im Wald
50/17 - PraxisKita Tod und Trauer - Wenn Kinder Abschied nehmen
49/17 - PraxisKita Resilienz
2/2017 - Außenräume in der Kita
2/2017 - Montessori-Pädagogik
4/2016 - Musik in der Kita
45/16 - Rituale
44/16 - Geschichten
3/2016 - Kiga Heft Nr. 43/16
/2015 - Kiga Heft Nr. 41/15
/2015 - Kiga Heft Nr. 40/15
/2015 - Kiga Heft Nr. 39/15
/2014 - Kiga Heft Nr. 38/14
/2014 - Kiga Heft Nr. 37/14
/2014 - Kiga Heft Nr. 36/14
/2014 - Kiga Heft Nr. 35/14
/2013 - Kiga Heft Nr. 33/13
/2013 - Kiga Heft Nr. 32/13
/2012 - Kiga Heft Nr. 30/12
/2012 - Kiga Heft Nr. 29/12
/2012 - Kiga Heft Nr. 28/12
/2012 - Kiga Heft Nr. 27/12
/2011 - Kiga Heft Nr. 26/11
/2011 - Kiga Heft Nr. 25/11
/2011 - Kiga Heft Nr. 23/11
/2010 - Kiga Heft Nr. 22/10
/2010 - Kiga Heft Nr. 21/10
/2010 - Kiga Heft Nr. 19/10
/2009 - Kiga Heft Nr. 18/09
/2009 - Kiga Heft Nr. 17/09
/2009 - Kiga Heft Nr. 16/09
/2009 - Kiga Heft Nr. 15/09
/2008 - Kiga Heft Nr. 14/08
/2008 - Kiga Heft Nr. 13/08
/2008 - Kiga Heft Nr. 12/08
/2008 - Kiga Heft Nr. 11/08
/2007 - Kiga Heft Nr. 09/07
/2007 - Kiga Heft Nr. 08/07
/2007 - Kiga Heft Nr. 07/07
/2006 - Kiga Heft Nr. 06/06
/2006 - Kiga Heft Nr. 05/06
/2006 - Kiga Heft Nr. 04/06
/2006 - Kiga Heft Nr. 03/06
/2005 - Kiga Heft Nr. 02/05
/2005 - Kiga Heft Nr. 01/05
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte von Klett-Kita preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.

 Ratgeber Elterngespräche jetzt bestellen