Zur Merkliste hinzufügen
Kindergarten & Kita
Lieferbar

Reflexion und Wissen: Betrachten – Überprüfen – Verändern

Ausgabe: TPS 12/21

9,99 €
zzgl. Versandkosten.
Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer.
Medienart:
Zeitschriftenausgabe print
Seitenzahl:
56
Format:
29,7 x 20,6 cm
Bestellnummer:
15634
Erscheinungsdatum:
17.12.2021

Kurzbeschreibung

Ich gehe zur Arbeit und packe in meine Tasche: Reflexion! Denn ohne geht es nicht. Was lief heute gut? Wo kann ich mich noch verbessern? Wie sorge ich dafür, dass alle Kinder zufrieden sind? Diese und ähnliche Fragen stellen Sie sich als Pädagoge oder Pädagogin wahrscheinlich regelmäßig. Wann ist Reflexion besonders hilfreich? Wie lerne ich aus meinen Fehlern und wie passe ich mein Handeln an meine Erkenntnisse an? All das lesen Sie in der TPS. 

Wie ich mein Team zum Blühen bringen kann, erklärt Autorin Saskia Franz. Dazu müssen wir auch reflektieren, wenn etwas gut gelaufen ist, nicht nur wenn etwas schieflief. Meistens wollen wir unsere Fehler analysieren, doch was passiert, wenn wir stattdessen unsere Erfolge feiern? Die eigenen Stärken zu kennen und von der Expertise anderer zu lernen kann Wunder wirken.

Misserfolg ist schön. Was hinter der Aussage steckt erfahren Sie im Text von Gabriele Haug-Schnabel. Sie reflektiert mit Kindern über Erfolge und ihr Gegenteil. Warum geht heute schief, was gestern noch funktioniert hat? Und ist Scheitern vielleicht sogar zu etwas gut?

Mit einem Beutel voller Steine ist Hans-Joachim Müller unterwegs. In einer Kita denkt er mit Kindern darüber nach, warum Wissen ist nicht das gleiche ist wie Verstehen, Woher wir wissen, dass wir etwas wissen Und warum ein Stein eigentlich Stein heißt und nicht „Blubb“. Die Antworten werden Sie überraschen.

Außerdem im Heft: Was wir aus Kalender-Weisheiten lernen können, wie Tannenzapfen beim Reflektieren helfen und wie Ihnen der Spagat zwischen Arbeit, Studium und Freizeit gelingt.

Bisher erschienen