Zur Merkliste hinzufügen
Kindergarten & Kita
Lieferbar

Bilder. Die Kunst des Schaffens und Sehens

Ausgabe: TPS Spezial 10/21

9,90 €
zzgl. Versandkosten.
Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer.
Medienart:
Zeitschriftenausgabe print
Seitenzahl:
56
Format:
28,1 x 23,6 cm
Bestellnummer:
15632
Erscheinungsdatum:
21.10.2021

Kurzbeschreibung

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Den Spruch haben Sie bestimmt schon tausendmal gehört. Und trotzdem müssen auch wir ihn nochmal zitieren. Denn bei uns dreht sich in dieser TPS alles um Bilder. Um die, die Kinder malen, die Fachkräfte mit dem Fotoapparat von ihnen machen und um solche, die nur in unseren Köpfen existieren. Also tauchen Sie mit uns in die farbenfrohe Welt der TPS ein und machen Sie sich Ihr eigenes Bild von dieser Ausgabe.

Fotografieren kann doch jeder! Unsere Autorin Saskia Franz ist da anderer Meinung und plädiert für mehr Professionalität beim Fotografieren in der Kita. Immerhin halten Fachkräfte auf Bildern die außergewöhnlichen ersten Lebensjahre der Kinder fest. Was es für das perfekte Foto braucht, hat die Kita-Leiterin für uns aufgeschrieben.

Er ist mitten in einem Sturm – und schafft es trotzdem zu schlafen. Kaum zu glauben, was uns die Bibel in dieser Geschichte über Jesus berichtet. Und so spannend, dass die Kita-Kinder von Erzieher Christian Huber die Episode mit Pinsel und Stift aufs Papier bringen. Wie Bilder auf diese Weise religionspädagogische Arbeit unterstützen, lesen Sie in diesem Beitrag.

Einmal durchs All fliegen oder in einem Rennwagen herumflitzen: Auf Papier hat die Fantasie keine Grenzen. Die Kunstpädagogin Petra Saltuari kennt neben diesem Grund noch viele weitere, die dafür sprechen, in der Kita öfter mal den Pinsel zu schwingen. Und sie erklärt, wie Malen ganz nebenbei die Persönlichkeit von Kindern stärkt.

Außerdem im Heft: Wie man mit einem Klick das Vertrauen der Eltern bei der Eingewöhnung gewinnt, welche Vorteile Bilder in der Arbeit mit Kindern im U3-Bereich haben und wir stellen uns die Frage: Ist Kitsch schädlich oder legitim?

Bisher erschienen