Bienenwachsknete – Eine Anleitung

Knete selbst machen kann so einfach sein: mit nur drei Zutaten können Sie für die Kinder Bienenwachsknete herstellen. Anschließend können die Kleinen mit der wohlduftenden Bienenwachsknete Schätze bauen und sich kreativ ausleben. Viel Spaß bei der Zubereitung der Knete!

Text: Aline Kurt
Bild: ©quisp65 /GettyImages

Für 1,5kg Bienenwachsknete brauchen Sie:

  • 18 EL reinen Bienenwachs
  • 12 EL Vaseline
  • 720 g Kartoffelstärke

Zusätzlich benötigen Sie:

  • Topf
  • Kochlöffel
  • verschließbare Schüssel

So gehen Sie vor:

Geben Sie das Bienenwachs zusammen mit der Vaseline in den Topf. Erwärmen Sie beides bei geringer Hitze, bis die Zutaten geschmolzen sind. Nehmen Sie den Topf vom Herd und fügen Sie nun unter ständigem Rühren die Kartoffelstärke hinzu. Rühren Sie die Mischung so lange, bis daraus eine gebundene Masse entstanden ist. Nach dem Abkühlen ist die Bienenwachsknete einsatzbereit und sollte in der verschließbaren Schüssel aufbewahrt werden.

Ihnen hat diese Anleitung für Bienenwachsknete gefallen? Weitere Tipps, Wissenswertes und Ideen finden Sie in unserer Reihe RAAbits Kindergarten 3-6. Hier bestellen!

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen:

Ich knete meinen Namen – Buchstaben mit allen Sinnen erfahren
Mit Vanille, Trauben oder Karamell – Leckere Rezepte mit Birnen
Turbo-Dinkelbrötchen mit Dip

Anleitung, Bastelidee, Basteln, Knete

Kontakt

  • Sie erreichen uns:

    Mo- Do: 08:00 - 17:00 Uhr

    Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

    Tel: 0711 - 6672 5800

    Fax: 0711 - 6672 5822

    E-Mail: info@klett-kita.de

Versandkosten


  • Klett Kita GmbH:

    Rotebühlstrasse. 77

    70178 Stuttgart

© Klett Kita GmbH - 2019