Willkommen im Klett Kita Blog

Laternenumzug! - Ein Mitmachgedicht zum Vorbereiten auf den großen Tag
  • Krippe & Kindertagespflege

Laternenumzug! - Ein Mitmachgedicht zum Vorbereiten auf den großen Tag

22.10.2020

Laternelaufen im kleinen oder großen Rahmen: Ein Laternenumzug kann auch nur in den Familien oder mit der Krippengruppe stattfinden. Ein bisschen üben können die Kinder das Laufen und gleichzeitige Halten der Laterne mit diesem Mitmachgedicht.

Buntes Leuchten - Kreative Ideen für Windlichter
  • Krippe & Kindertagespflege

Buntes Leuchten - Kreative Ideen für Windlichter

22.10.2020

Jetzt wird es gemütlich! Ob als Deko für das Lichterfest im Kindergarten, den Frühstückstisch oder als kleines Geschenk für die Eltern – diese schönen Windlichter können mit wenig Aufwand gestaltet werden! Die kreativen Variationen fördern unterschiedliche motorische Fähigkeiten.

Anzeichen auf Misshandlung nicht übersehen
  • Kitaleitung

Anzeichen auf Misshandlung nicht übersehen

22.10.2020

Fachkräfte sollten auch Hinweisen von außen nachgehen, aber nicht überstürzt reagieren. Erhärtet sich ein Verdacht, muss entschlossen gehandelt werden.

Ein Kitablog für die Corona-Krise
  • Kitaleitung

Ein Kitablog für die Corona-Krise

22.10.2020

Wie die Pandemie unsere Kontaktaufnahme mit Eltern verändert hat und was wir daraus für die Zukunft gestalten wollen. Ein Erfahrungsbericht mit Potenzial für mögliche weitere Schließzeiten.

Das sind wir!
  • Kitaleitung

Das sind wir!

22.10.2020

Wer das eigene Profil schärft, wird öffentlich eher mit seinen Stärken wahrgenommen. Das gelingt aber nur, wenn das Team eingebunden wird und der gewählte Schwerpunkt auch zur Einrichtung passt.

Offenheit mit klaren Regeln
  • Kitaleitung

Offenheit mit klaren Regeln

22.10.2020

Eltern und auch der Träger erwarten, dass Fachkräfte ihre Einrichtung in der Öffentlichkeit repräsentieren. Die Kitaleitung kann festlegen, was dafür zu tun ist – und was man besser lassen sollte.

Das wächst sich raus? - Leider nicht immer… Erfahrungen mit Kindern, Eltern und weiteren Beteiligten
  • Krippe & Kindertagespflege

Das wächst sich raus? - Leider nicht immer… Erfahrungen mit Kindern, Eltern und weiteren Beteiligten

21.10.2020

Der Autor und seine Frau betreiben als Inklusionsfachkräfte gemeinsam eine inklusive Großtagespflegestelle. Hier berichtet er von den Erfahrungen aus vielen Jahren „mykidsplace“.

Sprechen mit den Händen - Über die Verwendung von Gebärden
  • Krippe & Kindertagespflege

Sprechen mit den Händen - Über die Verwendung von Gebärden

15.10.2020

Schon Einjährige erkennen und nutzen Gebärden. Kindern mit Beeinträchtigungen helfen sie häufig besonders, aber auch alle anderen Kinder profitieren von ihrem Einsatz.

Jetzt übernimmt die Wissenschaft: die Corona-KiTa-Studie
  • Kindergarten & Kita

Jetzt übernimmt die Wissenschaft: die Corona-KiTa-Studie

14.10.2020

Welche Rolle spielt die Kitabetreuung bei der Ausbreitung von Corona? Genau das erforschen das Deutsche Jugendinstitut und das Robert Koch-Institut jetzt mit der bundesweiten Corona-KiTa-Studie. Jede Woche aktuell. Und das Beste: Ihre Kita kann auch mitmachen!

Die Zauberfee hat Schnupfen - Ein Fingerspiel für die Nieshygiene
  • Kindergarten & Kita

Die Zauberfee hat Schnupfen - Ein Fingerspiel für die Nieshygiene

24.09.2020

Dieses kleine Fingerspiel ist eine abwechslungsreiche Einladung an die Kinder, sich auf Reime einzulassen und diese spielend zu erlernen. Außerdem macht die Zauberfee vor, wie man im Zeiten von Corona NICHT niesen sollte.

Wir machen unser eigenes Apfelmus!- Fruchtig-frischer Klassiker ruck-zuck fertig
  • Kindergarten & Kita

Wir machen unser eigenes Apfelmus!- Fruchtig-frischer Klassiker ruck-zuck fertig

24.09.2020

Herbstzeit ist Apfelzeit. Das knackige Obst steht bei den Kindern auf der Beliebtheitsskala ganz weit oben, denn Apfel sind köstlich und stecken zudem noch voller gesunder Vitalstoffe. Außer einfach so hineinzubeißen, fallen uns noch allerlei Leckereien ein, die wir aus Äpfeln herstellen können, beispielsweise Apfelkuchen, Apfelchips, Apfelmuffins, Obstsalat und Apfelmus. Letzterer ist kinderleicht selbst herzustellen, wie das folgende Rezept zeigt. 

"Die Rüstung muss von innen wachsen" - Wer gegen Burnout gerüstet ist, hat das bereits als Kind gelernt

"Die Rüstung muss von innen wachsen" - Wer gegen Burnout gerüstet ist, hat das bereits als Kind gelernt

24.09.2020

Wie anfällig ein Mensch gegenüber Burnout ist, hängt damit zusammen, ob er oder sie schon als Kind gelernt hat, gut für sich selbst zu sorgen. Das klingt nach einer steilen These. Doch wenn man die kindliche Entwicklung aus der Vogelperspektive betrachtet, wird der Gedankengang plausibel. Die Resilienzforschung hilft zu verstehen, wie ein Kind zu einem starken inneren Rückgrat kommt, das es durch spätere Krisen trägt.