Unsichtbares wird sichtbar – Malen mit Kleber und Sand

Sand gehört zum Sommer dazu wie Schnee zum Winter. Sand ist ein sehr vielfältiges Material und kann auch sehr gut für kreative Ideen eingesetzt werden. Das folgende Projekt, bei dem ungewöhnliche Bilder entstehen, kann die Kinder zu weiteren Experimenten mit Sand anregen.

Text: Kathrin Eimler
Bild: Kathrin Eimler

Info

  • ab 4 Jahren
  • maximal 4 Kinder
  • Dauer: 10 Minuten

Material

  • Dunkler Tonkarton
  • Flüssigkleber
  • Feiner Sand (z.B. Vogelsand)
Klett Kolibri Jahreszeitenordner Sommer

Legen Sie alle benötigten Materialen auf einem Basteltisch bereit. Zuerst malen die Kinder mit dem flüssigen Kleber Motive und Muster auf den dunklen Tonkarton. Der Klebstoff sollte in einer ununterbrochenen Linie, die nicht zu dünn und nicht zu dick ist, aufgetragen werden. Gleich im Anschluss, solange der Flüssigkleber noch feucht ist, streuen die Kinder den Vogelsand auf das Blatt. Ein Teil des Sandes bleibt am Kleber hängen, der übrige Sand wird vorsichtig abgeschüttelt. Nun wird das zuvor mit Klebstoff gemalte Bild sichtbar!

Zusatz-Tipp
Wenn mehrere Motive gemalt werden, sollten die Kinder immer mal wieder zwischendurch Sand auf den Kleber streuen, da dieser sonst trocknet und der Sand nicht mehr so gut hält.

Ihnen hat diese kreative Idee gefallen? Weitere Tipps, Wissenswertes und Ideen finden Sie in unseren  Jahreszeitenordnern. Hier gleich bestellen!

Klett Kolibri Jahreszeitenordner Sommer

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Basteln, Bilder, Kreativität

Kontakt

  • Sie erreichen uns:

    Mo- Do: 08:00 - 17:00 Uhr

    Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

    Tel: 0711 - 6672 5800

    Fax: 0711 - 6672 5822

    E-Mail: info@klett-kita.de

Versandkosten


  • Klett Kita GmbH:

    Rotebühlstrasse. 77

    70178 Stuttgart

© Klett Kita GmbH - 2019