Logische Blumen Soduku für die Kita

Logische Blumen – Blumenpuzzles und Blumensudokus

Sudoku in der Kita. Logik, das wird schnell klar, macht Spaß: Sie bringt Regeln und Überschaubarkeit in die Welt – und hilft Kindern dabei, sich die Welt mit Freude zu erschließen. Diese Blumenpuzzles und Blumensudokus können Sie – wenn nicht gerade Winter ist – ganz leicht mit den Kindern selbst machen.

Info: Sudoku in der Kita

  • Alter: ab 3 Jahren
  • Gruppe: bis 6 Kinder

Blumenpuzzles und Blumensudokus können Sie – wenn nicht gerade Winter ist – ganz leicht mit den Kindern selbst machen. Gehen Sie zunächst auf Schatzsuche auf einer großen Wiese.

Mit Schaufeln bewaffnet suchen Sie mit den Kindern viele Löwenzahnpflanzen (oder andere „Unkräuter“, die sich stark ausbreiten). Der Löwenzahn hat eine sehr tief reichende Pfahlwurzel. Darum sind die Pflänzchen auch nicht einfach auszureißen, sondern die Kinder und Sie müssen etwas buddeln. Fördern Sie, wenn möglich, einen ganzen Löwenzahn mit Blüte, Blättern, Stängel und Wurzelzutage. Im Idealfall kann jedes Kind eine selbstausgegrabene Pflanze mit in die Kita bringen.

Material:

  • eine große Wiese
  • Schaufeln
  • blaues Tonpapier
  • weiße Holzstifte
  • Lineal

Spiel 1: Löwenzahnpuzzel – Sudoku in der Kita

In der Kita zerschneiden die Kinder ihre Blumen in Blüte, Stängel, ein oder zwei Blätter und Wurzel. Alle Blumenteile kommen in eine große Schale. Nun bekommt jedes Kind einen Bogen blaues Tonpapier und die Aufgabe, eine Pflanze auf diesem Bogen wieder zusammenzusetzen.

rundum stark basiskompetenzen kita

Das muss natürlich nicht die selbst gefundene Pflanze sein, sondern kann einfach ein Patchwork-Löwenzahn, den es aus den Teilen in der Schale zusammmensuchen kann, sein. Die Kinder können ihre Pflanzenteile auch aufkleben und mit etwas Hilfe beschriften. Durch Laminieren oder Festkleben erhalten Sie so eine Herbarium-Seite. Die Kinder können noch das Funddatum mit auf die Seite schreiben und das Blatt kann dann mit in den Lernordner wandern.

Spiel 2: Löwenzahnsudoku

Die Kinder zeichnen auf einen großen blauen Papierbogen ein Sudokugitter mit 16 Feldern: also vier Reihen und vier Spalten, aus denen sich 16 einzelne Felder ergeben. Aufgabe ist nun, die Löwenzahnteile so ins Gitter einzuordnen, dass nie zwei gleiche Teile neben- oder übereinanderliegen.

Hinweis: Die helle Milch aus dem Löwenzahnstängel kann in Zusammenspiel mit Sonnenlicht zu allergischen Reaktionen auf der Haut führen. Sie können statt Löwenzahn auch Knoblauchsrauke oder ein anderes in großer Menge wachsendes Kraut nehmen, das in Kita-Nähe wächst. Falls Ihre Löwenzahnpflanzen auch schon Pusteblumen haben, können Sie sie mit ins Herbarium und in die Spielvarianten Puzzle und Sudoku aufnehmen, die dadurch allerdings etwas schwieriger werden. Auf dem Sudokufeld müssen Sie dann fünf mal fünf Felder aufzeichnen.

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen? Weitere Tipps, Wissenswertes und Ideen finden Sie in unserem Rundum Stark: Kognitive Kompetenzen hier bestellen!

Rundum Stark Basiskompetenzen materialien und ideen zur strärkung der basiskompetenzen in der kita

Das könnte dich auch noch interessieren:

Von der Raupe zum Schmetterling

Manage deine Krise selbst

Blumenpuzzle, Blumensudoku, Sudoko

Kontakt

  • Sie erreichen uns:

    Mo- Do: 08:00 - 17:00 Uhr

    Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

    Tel: 0711 - 6672 5800

    Fax: 0711 - 6672 5822

    E-Mail: info@klett-kita.de

Versandkosten


  • Klett Kita GmbH:

    Rotebühlstrasse. 77

    70178 Stuttgart

© Klett Kita GmbH - 2019