ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Was tun, wenn Kinder krank in die Kita kommen? | Klett Kita

Hilfe, kranke Kinder! Was tun, wenn Kinder krank in die Kita kommen?

Husten, Schnupfen, Scharlach oder Magen-Darm – Krippenkinder werden häufig krank, weil sich ihr Immunsystem noch aufbaut. Und wenn Eltern ihre Kinder trotzdem bringen? Um es gleich vorweg zu nehmen: Entlastung schafft nur eine klare Regelung.

Text: Heike König
Bild: ©filadendron/GettyImages

Die eine Seite ist: Mütter und Väter haben den Druck, arbeiten gehen zu müssen. Wer seinen Krippenplatz (häufig teuer) selbst bezahlt, der möchte auch so viel wie möglich davon profitieren. Auf der anderen Seite müssen Erzieherinnen den Druck aushalten, keine kranken Kinder in der Krippe aufzunehmen, um Ansteckungen und Ausbreitung von Keimen zu vermeiden. Jetzt schafft eine klare Übersicht über die häufigsten ansteckenden Krankheiten/Kinderkrankheiten und eine klare Regelung zum Umgang dazu (siehe Infektionsschutzgesetz und Hausrecht der Einrichtung) Abhilfe und Gleichbehandlung von allen Kindern und Eltern. Eine solche Regelung schützt auch Sie selbst, nur nicht vor Ansteckung, sondern auch vor Beschwerden oder Anschuldigungen.

Die Tabelle gibt Ihnen einen Überblick, was das Infektionsschutzgesetz über die am häufigsten auftretenden Krankheiten im Kindesalter sagt und wie Sie mit dem Ausschluss und der Wiederzulassung eines erkrankten Kindes umgehen. Jedoch nicht nur das IfSG regelt den Verlauf des Ausschlusses und der Wiederaufnahme. Auch Ihr Kita-Hausrecht spielt eine wichtige Rolle! Was viele nicht wissen: Jede Einrichtung hat ein ganz individuelles Hausrecht. Und bei allen Krankheiten, für die durch das Gesetz kein ärztliches Attest erforderlich ist, können Sie aufgrund Ihres Hausrechtes von den Eltern zum Schutze aller anderen Kinder eine Bescheinigung des Arztes verlangen.

Online-Tipp: Die Tabelle können Sie kostenlos downloaden unter www.krippenkinder.de!

Ihnen hat dieser Artikel zum Umgang mit kranken Kindern in der Krippe gefallen? Weitere Tipps, Wissenswertes und Ideen finden Sie in unserer Zeitschrift KrippenKinder. Hier bestellen!

Erzieher, Erzieherin, Kindergarten, Kindergarten & Kita, Kita, Krankes Kind, Krankheit, regeln

Kontakt

  • Sie erreichen uns:

    Mo- Do: 08:00 - 17:00 Uhr

    Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

    Tel: 0711 - 6672 5800

    Fax: 0711 - 6672 5822

    E-Mail: info@klett-kita.de

Versandkosten


  • Klett Kita GmbH:

    Rotebühlstrasse. 77

    70178 Stuttgart

© Klett Kita GmbH - 2019