Fingerfarben selbstgemacht – aus Mehl und Wasser!

  • Blog

Besonders viel Freude macht den Kindern das Malen mit den Händen. Dieses Rezept für Fingerfarben aus Mehl, Wasser und Lebensmittelfarbe sorgt schnell für Vergnügen in Ihrer Kita!

Text: Aline Kurt

Material:

  • 400 ml lauwarmes Wasser
  • 16 gehäufte EL Mehl
  • flüssige Lebensmittelfarbe in rot, gelb, grün und blau
  • 1 Schneebesen
  • 1 Schüssel
  • 1 Löffel
  • 4 Gläser mit Schraubverschluss (beispielsweise Honig- oder Marmeladengläser)
RAAbits 0-3: Fingerfarben selbstgemacht

Und so geht´s:

1. Füllen Sie das Wasser in eine Schüssel.
2. Geben Sie das Mehl hinzu.
3. Rühren Sie die Mehlmischung mit dem Schneebesen so lange, bis eine gebundene
Masse entsteht.
4. Teilen Sie die Masse in vier gleich große Portionen.
5. Füllen Sie jede Portion in ein Schraubglas.
6. Geben Sie in jedes Glas eine Tube Lebensmittelfarbe (rot, grün, gelb oder blau). Rühren
Sie die Farben mit einem Löffel gut ein.

Tipp
Die Farben sind sofort einsatzbereit. Bewahren Sie die Fingerfarben im Kühlschrank auf. So bleiben sie einige Tage haltbar.

Hat Ihnen diese Idee gefallen? mehr davon finden Sie in RAAbits Kindergarten 0-3. Gleich hier bestellen!

RAAbits 0-3: Fingerfarben selbstgemacht

Kontakt

  • Sie erreichen uns:

    Mo- Do: 08:00 - 17:00 Uhr

    Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

    Tel: 0711 - 6672 5800

    Fax: 0711 - 6672 5822

    E-Mail: info@klett-kita.de

Versandkosten


  • Klett Kita GmbH:

    Rotebühlstrasse. 77

    70178 Stuttgart

© Klett Kita GmbH - 2019