Jede Mitarbeiterin hat es verdient, ihre Arbeit adäquat vorbereiten zu können. Als Kita-Leiterin haben Sie die Möglichkeit, die Vorbereitungszeit fest in den Arbeitsalltag zu verankern. Das sorgt definitiv für mehr Zufriedenheit im Team und für mehr Qualität in der pädagogischen Arbeit.

 

Mehr lesen

 

Wenn die Nachbarn sich über Kinderlärm beschweren, ist das Gesetz klar auf Ihrer Seite. Denn Kinder kann man nicht daran hindern, ihre Freude beim Spiel und auch ihren Schmerz laut auszudrücken. Doch bedeutet dies auch Frieden? Nicht unbedingt. Wir zeigen Ihnen aber in fünf Schritten, was Sie tun können, um trotz des Lärms eine gute Nachbarschaft zu pflegen und zu festigen.

 

Mehr lesen

 

Ein guter Start in den Tag beginnt nach dem fröhlichen Aufstehen mit einem Frühstück, das schmeckt und den Körper mit ausreichend Energie fürs Toben, Springen und Spielen stärkt. Ein Tut-mir-gut-Frühstück ist daher genau das richtige!

 

Mehr lesen

 

Als KitaleiterIn wissen Sie, wie Sie das Selbstvertrauen bei Kindern stärken. Doch auch wir Erwachsene brauchen ab und zu ein wenig mehr Vertrauen in uns selbst. Die folgenden Tipps zeigen Ihnen, wie Sie ein positives Selbstbild entwickeln. Das bemerkt auch Ihre Umgebung und Sie erhalten ganz viel positive Anerkennung.

 

Mehr lesen

 

Es schneit! Gerade kleine Kinder sind im Winter fasziniert von Schnee und entdecken neugierig die vielen Möglichkeiten, damit zu spielen. Doch nicht immer ist die weiße Pracht zum Spielen vorhanden. Wie wäre es daher mit einer kleinen Schneeflockenmassage für die Kinder? Bringen Sie damit die Winterlandschaft in Ihre Kita!

 

Mehr lesen

 

Wie sich Räuber fit halten? Mit diesem Mitmachgedicht! Nicht jeder Wintertag lädt zum Spielen an der frischen Luft ein. Wenn es draußen sehr nass und sehr kalt oder stürmisch ist, dann macht Gewichtheben im Gruppenraum nicht nur stramme Muskeln, sondern auch Riesenspaß.

 

Mehr lesen