Schlittschuh laufen – Fingerspiel auf dem Eis

Häufig wird Fingerspielen nur wenig Beachtung geschenkt. Dabei spielen sie in der kindlichen Entwicklung eine sehr große Rolle. Sie fördern die sprachlichen, mathematischen, kognitiven, aber auch die motorischen und sozialen Kompetenzen der Mädchen und Jungen. Es ist deshalb wichtig, mit den Kindern diese kleinen Geschichten und Gedichte regelmäßig zu spielen.

Idee: Leah Schäfer
Bild: ©kates_illustrations/GettyImages

Infos zum Schlittschuh Fingerspiel

Alter: ab 3 Jahren
Dauer: 5 Minuten

Mit meinen Schlittschuhen fahre ich übers Eis
und obwohl es so kalt ist, wird mir dabei heiß.

Die Handfläche einer Hand zeigt nach oben,
der Zeigefinger der anderen Hand streicht darüber.

Ich fahre mal langsam und mal ganz geschwind,
mal nehme ich Schwung, mal treibt mich der Wind.

In unterschiedlichem Tempo mit dem Zeigefinger über
die Handfläche fahren.

Ich kann auch springen, das müsst ihr sehen,
und ganz viele Pirouetten drehen.

Den Zeigefinger auf- und abspringen lassen, danach
mehrmals im Kreis drehen.


Jetzt ist mir schwindlig vom Drehen im Kreis,
ich fang an zu schwanken und plumpse aufs Eis.

Den Zeigefinger hin- und herschwanken, dann auf
die Handfläche fallen lassen.

Ihnen hat dieses Bibber-Fingerspiel gefallen? Weitere Tipps, Wissenswertes und Ideen finden Sie in unserem Kita-Jahreszeitenbuch „Fingerspiele“. Hier bestellen!

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen:

Frucht am Stiel – Eiskreationen aus Früchten
Handspiel für den Morgenkreis für Kinder: Der Wurm in der Kirsche
Das Huhn und der Osterhase – Ein Fingerspiel für die Osterzeit

Fingerspiel, Schlittschuh, Winter

Kontakt

  • Sie erreichen uns:

    Mo- Do: 08:00 - 17:00 Uhr

    Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

    Tel: 0711 - 6672 5800

    Fax: 0711 - 6672 5822

    E-Mail: info@klett-kita.de

Versandkosten


  • Klett Kita GmbH:

    Rotebühlstrasse. 77

    70178 Stuttgart

© Klett Kita GmbH - 2019