11.11.2020
Sabrina Djogo
Sabrina Djogo

Sternfiguren – Weihnachtliche Wesen gestalten

Aus einem Papierstern können unterschiedliche Figuren entstehen. Mit wenigen Details verwandeln sie sich zu einem Schneemann, einem Rentier oder einem Nikolaus.

Alter:
ab 4 Jahren
Dauer:
20 Minuten
Gruppengröße
maximal 4 Kinder

Material

  • Papier
  • Wasserfarben
  • Schere
  • Klebestift
  • Strukturpinsel
  • Schwarzer Filzstift
  • Wackelaugen
  • Pompoms
  • Holzstil
  • Geschenkband
  • Watte oder weiße Wolle
  • Weiße Abdeckfarbe /weißer Acrylmarker
  • Roter und schwarzer Tonkarton

So gehen die Sternfiguren:

Rentier

Die Kinder bemalen je einen Bogen Papier und schneiden nach dem Trocknen einen Stern aus. Das ist der Körper des Rentieres. Aus den Papierresten werden Kopf, Hufe und Geweih ausgeschnitten und auf den Sternenkörper geklebt. Abschließend noch Wackelaugen und Nase mit Kleber befestigen.

Nikolaus

Die Kinder bemalen je einen Bogen Papier und schneiden nach dem Trocknen einen Stern aus. Ein Reststück Papier wird schwarz eingefärbt und daraus Stiefel und Gürtel für den Nikolaus ausgeschnitten und auf den Körper geklebt. Ein Kreis als Gesicht am Körper befestigen. Wolle für den Bart und die Geschenkkordel zwischen den Fingern zwirbeln und aufkleben. Details mit einem schwarzen Filzstift aufmalen und die Pompoms an Gürtel und Mütze befestigen.

Schneemann

Einen weißen Stern ausschneiden. Ein Stück Geschenkband als Schal um eine Spitze des Sternes kleben. Augen, Mund, Nase und Knöpfe anzeichnen. Mit dem Pinsel Borsten für den Besen aufmalen, ausschneiden und auf einen Holzstil kleben.

Ihnen hat diese Bastelidee "Sternfiguren – Weihnachtliche Wesen gestalten" gefallen? Weitere Tipps, Wissenswertes und Ideen finden Sie in unserem Jahreszeitenordern 3-6 Jahre. Hier bestellen!

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: