So sehe ich aus – Erzählrunde + Mitmachreim

Manche Kinder sind mit dem Eintritt in den Kindergarten schon richtige Sprachprofis, andere wiederum haben einen geringeren Wortschatz oder tun sich schwer, mit anderen zu kommunizieren. Jedes Kind entwickelt sich individuell, hat unterschiedliche Entwicklungsschwerpunkte. Manchmal sind Kinder, die sprachlich noch nicht so weit sind, motorisch echte Könner. Und davon profitiert das Kind: Bewegung und Spracherwerb sind eng mit einander verknüpft. Alle Übungen des folgenden Beitrags sind speziell auf die sanfte Förderung der Sprache abgestimmt.

Die hier vorgestellten Yoga-Übungen werden in dem Buch „Schildi Schildkröte erzählt gern“ genauer erklärt.

Text: Claudia Hohloch
Fotografie: Nicole Schielberg
Illustration: Alexandra Junge

Alter: ab 3 Jahren
Übungen: Nackenrolle, Kobra, Überkreuz, Grätsche – seitlich aufgedreht Material: Handspiegel
So geht’s: Die Gesprächsimpulse und Fragen erleichtern den Einstieg in eine Erzählrunde zum Thema Körper. Der Mitmachreim ergänzt die Erzählrunde.
Das bewirkt’s: Wortschatz erweitern (Körper), Selbstwahrnehmung fördern, linke und rechte Gehirnhälfte verknüpfen, Sprachverständnis und Verarbeitung aktivieren, Rückenmuskulatur dehnen, Beinmuskulatur stärken, Wirbelsäule mobilisieren

Gesprächsimpulse für eine Erzählrunde

› Schildi Schildkröte ist heute wieder zu Besuch bei uns und hat uns etwas mitgebracht. Was ist das denn? (zeigen Sie den Spiegel)
› Mit dem Spiegel kann man sich ganz genau anschauen. Wir geben den Spiegel jetzt der Reihe nach durch und jeder darf sich darin betrachten .
› Wenn Lisa in den Spiegel schaut, sieht sie dann genau das Gleiche wie Tom?


› Wenn ihr in den Spiegel schaut, was seht ihr dann? (z. B. Augenfarbe, Haarfarbe, Haarlänge, Sommersprossen …) Reihum darf jedes Kind erzählen, was es im Spiegel sieht .
› Stellt euch mal der Reihe nach auf: Wenn Schildi Schildkröte jetzt über eure Köpfe wandern würde, würde sie dann immer gerade laufen oder ginge es mal rauf und auch mal runter?
› Wer ist wohl die größte Person im Raum? Könnt ihr euch in der richtigen Reihenfolge aufstellen? (die Kinder überlegen noch andere Kriterien, nach denen sie sich aufstellen können, z . B . Alter, Haarfarbe …)

Banner_Schildi Schildkroete erzaehlt gern Schildi Schildkroete macht stark

Kleine Kreatividee: Das bin ich!

Material: Papierbahnen (z. B. Tapetenrollen), Buntstifte

Die Kinder gehen zu zweit zusammen. Ein Kind legt sich auf die Papierrolle, das andere zeichnet den Umriss mit einem Stift nach. Dann wechseln die Kinder. Haben beide Kinder einen Umriss von sich selbst, malen sie diesen so an, wie sie sich sehen.

Jeder sieht anders aus! – Mitmachreim

Manche Haare sind blond und manche braun, manchmal sind sie kurz und manchmal ein langer Traum.
(Nackenrolle)

Meine Augen leuchten schlau, wie es mir geht, sieht man in ihnen ganz genau.
(mit den Wimpern klimpern)

Mal lacht mein Mund, mal lacht er nicht – er bringt das Strahlen in mein Gesicht.
(auf den Mund zeigen)

Mein Hals, der trägt im Winter Schal, manche mögen gerne Ketten, andere nicht – egal!
(imaginären Schal wickeln)

In meinem Bauch, da landet Essen und Trinken, mit meinen Armen und Händen kann ich tragen und winken.
(Kobra, dann Grätsche – seitlich aufgedehnt, winken)

Meine Beine tragen mich bis ans Ende der Welt – meine Füße helfen dabei und wollen dafür nicht mal Geld.
(Überkreuz, dann verneinende Bewegung mit dem Zeigefinger)

Von Kopf bis Fuß bin ich echt toll – alles ist genau da, wo es sein soll! (Daumen hoch)

Ihnen hat dieser Beitrag zur Erzählrunde gefallen? Weitere Tipps, Wissenswertes und Ideen finden Sie in unserem Buch „Schildi Schildkröte erzählt gern“. Hier bestellen!

Schildi Schildkröte erzählt gern

Entspannte Kinder lernen leichter! In Schildi Schildkröte erzählt gern finden Sie spezielle Haltungen und Übungsabfolgen, die die Sprachentwicklung Ihrer Kita-Kinder unterstützen. Sanfte Übungen aus Yoga und Kinesiologie entspannen die Kinder, lösen Blockaden und helfen ihnen, ihr Potential voll zu nutzen. Außerdem dabei: Mehr als 20 fantasievolle Mitmachgeschichten, Erzählrunden und Kreativideen für eine spielerische Sprachförderung im Alltag. Ob Profi oder Neuling – durch detaillierte Anleitungen und viele Praxisfotos fällt der Einstieg leicht!

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen:

Fingerspiel für die Kita – Kinderreime mit vollem Körpereinsatz

Stress ade! – 4 Atemübungen zur Entspannung

Fantasiereise auf die Blumenwiese – Pflücke das Glück auf der Wiese

Erzählrunde, Mitmachreim, Schildi erzählt gern, Schildi Schildkröte