Zur Merkliste hinzufügen
Kindergarten & Kita
Lieferbar

Gute Arbeit sichtbar machen

Ausgabe: TPS 1/19

9,90 €
zzgl. Versandkosten.
Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer.
Medienart:
Zeitschriftenausgabe print
Bestellnummer:
15599
Erscheinungsdatum:
17.01.2019

Kurzbeschreibung

„Zeigt, was ihr könnt“ – dieses Heft  der TPS möchte insbesondere pädagogische Fachkräfte und Kita-Leitungen dazu einladen, die eigene Professionalität sichtbar werden zu lassen.

Bildung, Erziehung und Betreuung sind der Auftrag unserer Kitas. Wie diese große Aufgabe von Kitas in individuellen Fällen gelöst wird, das interessiert Eltern, Träger und eine breitere Öffentlichkeit. Deshalb stellen sich in diesem TPS-Heft unterschiedliche Einrichtungen vor und erzählen von Ihren Konzepten und Ideen um die eigene Arbeit für die Öffentlichkeit transparent werden zu lassen.

Pädagogische Arbeit in frühkindlichen Erziehungs- und Bildungseinrichtungen kann nicht von jeder oder jedem beliebig Qualifizierten ausgeführt werden. Wieso das nicht sinnvoll ist wird am Artikel „In 160 Stunden von der Ingenieurin zur pädagogischen Fachkraft“ deutlich. Ein großer Träger hat einen Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit eingestellt und sorgt so für einen gepflegten Öffentlichkeitsauftritt. Mit ihm haben wir ein Interview geführt um näheres zu erfahren.

Die Reggio-Pädagogik dient an dieser Stelle als großartiges Beispiel  um Transparenz als Leitidee zu leben und ein Fenster in die Außenwelt zu sein. Sie dient zu dem als Vorbild für die Zusammenarbeit im Gemeinwesen, wie zwei Erfurter Kitas es in diesem Heft berichten.

Auf grandiose Art und Weise und häufig mithilfe schlichter Mittel, lässt sich die eigene Arbeit und tägliche pädagogische Leistung deutlich machen. Lesen Sie in dieser TPS "GUte Arbeit sichtbar machen" wie, denn Sie sind es wert, dass Ihre Arbeit gehört und gesehen wird!


Bisher erschienen