• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0711 / 6672 5800

Zeitschrift "ZeT"

ZeT –  Jahres-Abo mit Prämie

ZeT - Die Zeitschrift für professionelle Kindertagespflege!

Zielgruppe: Tagesmütter und -väter
 

  • hält Tagesmütter und -väter beruflich immer auf dem neuesten Stand
  • bietet viele Anregungen für den Alltag
  • behandelt in jeder Ausgabe ein für Tagespflegepersonen relevantes Thema
  • hat einen umfangreichen Ratgeber mit Tipps zu Erziehung, Gesundheit, Ernährung und Recht

Mehr erfahren Abonnieren

Artikel in der Kategorie Zeitschrift "ZeT"

(46)

Kindeswohl & Kinerschutz

ZET Nr. 4/18

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Sie zu schützen und für ihr Wohl zu sorgen ist die wichtigste Aufgabe aller, denen Kinder anvertraut sind. Je jünger Kinder sind, je weniger sie also selbst für ihre Belange eintreten und ihre Bedürfnisse ausdrücken können, desto entscheidender ist, dass dieser Auftrag gut erfüllt wird. In dieser Ausgabe der ZeT lesen Sie alles über das wichtige Thema "Kindeswohl & Kinderschutz", was Tagesmütter und Tagesväter dazu wissen müssen.

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

Bewegung

ZET Nr. 3/18

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Bewegung ist die Grundlage für alles. Nur wenn Kinder sich viel bewegen, können sie sich gut entwickeln. Das gilt nicht nur für die körperliche, sondern auch für die geistige und seelische Entwicklung: Ausreichende und abwechslungsreiche Bewegungsmöglichkeiten sind wichtig für die Sprachentwicklung, für die Welterkundung, für das Gefühl für den eigenen Körper und seine Bedürfnisse, für Selbstbewusstsein und Ausgeglichenheit …

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

Frühkindliche Bildung

ZET Nr. 2/18

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Ist es nicht wunderbar, wieviel Kinder in den ersten Lebensjahren lernen – und das ohne jeden Unterricht, sondern ganz aus sich selbst heraus? Von Anfang an ist der Mensch neugierig auf die Welt, möchte die Dinge erkunden und begreifen. Und er hat den Drang, seine in ihm angelegten Potenziale zu entfalten. Was die Jüngsten vor allem dafür brauchen: eine Umgebung, in der sie sich wohlfühlen, eine sichere Bindung zu ihren erwachsenen Bezugspersonen und einen anregungsreichen Alltag.

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

Typisch Junge, typisch Mädchen?

ZET Nr. 1/18

Erscheinungsdatum: 2018 | Medienart: Zeitschrift

Im dritten Lebensjahr beginnen Kinder zu verstehen, dass sie ihr Geschlecht nicht wechseln können, und experimentieren viel mit den Geschlechtsrollen. Aber auch schon vorher, bereits ab der Schwangerschaft, werden Mädchen und Jungen unterschiedlich behandelt, und das prägt die Entwicklung ihrer Geschlechtsidentität. Wie Tagesmütter und -väter mit diesem Thema umgehen, spielt darum eine wichtige Rolle für die Möglichkeiten der Persönlichkeitsentfaltung ihrer Tageskinder.

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

Ergänzende Betreuung

ZET Nr. 6/17

Erscheinungsdatum: 2017 | Medienart: Zeitschrift

Etwa ein Drittel der in Kindertagespflege betreuten Kinder ist über drei Jahre alt. Die meisten von ihnen werden „ergänzend betreut“, das heißt nach Kita, Schule oder Hort, und zum Teil auch morgens davor. Unter Umständen bleiben sie bis in den Abend hinein, übernachten eventuell sogar bei ihrer Tagesmutter oder ihrem Tagesvater oder verbringen das Wochenende bei ihnen. Denn immer mehr Eltern haben irreguläre Arbeitszeiten, die durch die institutionelle Betreuung nicht abgedeckt sind.

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

Bindungen und Beziehungen

ZET Nr. 5/17

Erscheinungsdatum: 2017 | Medienart: Zeitschrift

In der Kindheitspädagogik sind „Bindung“ und „Beziehung“ zentrale Begriffe. Doch was bedeuten sie genau? Und was bedeuten sie für die Kindertagespflege – die geprägt ist von großer Nähe und Vertrautheit zwischen Tagesmutter oder -vater und Tageskindern wie auch den Tageskindern untereinander, in dieser Betreuungsform mit in der Regel nur einer oder einem Erwachsenen und einer kleinen Gruppe von zumeist sehr jungen Kindern?

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

Übergänge

ZET Nr. 4/17

Erscheinungsdatum: 2017 | Medienart: Zeitschrift

Bittere Tränen beim Abschied von Mama in den ersten Tagen oder vielleicht Wochen. Riesenstress beim Anziehen von Jacke und Schuhen, wenn es nach draußen geht. „Ich will aber noch hierbleiben“ beim Abholen. Solche Momente kennen Sie bestimmt. Ihnen ist gemeinsam, dass sie Übergangssituationen kennzeichnen – die besondere Aufmerksamkeit und Begleitung bedürfen. Lesen Sie in dieser Ausgabe, wir die großen und kleinen Übergänge leicht gelingen.

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

Musik und Tanz

ZET Nr. 3/17

Erscheinungsdatum: 2017 | Medienart: Zeitschrift

Kleine Kinder haben die Musik im Blut, so scheint es. Schon sehr früh lieben sie es, Geräusche und Klänge zu erzeugen, ob mit dem eigenen Körper, mit der Rassel, mit dem Bauklotz auf dem Tisch, und dabei Rhythmen und Melodien erklingen zu lassen. Kaum sind sie dazu in der Lage, tanzen, summen, singen sie mit großer Begeisterung. Und sie hören auch gern Musik aller Art.

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

Selbstständige Tätigkeit

ZET Nr. 2/17

Erscheinungsdatum: 2017 | Medienart: Zeitschrift

Selbstständig tätig zu sein bringt zwar einerseits Freiheiten in der Ausgestaltung der Arbeit mit sich. Andererseits bedeutet es aber auch eine Fülle an zusätzlichen Aufgaben, die alle nebenher noch bewältigt werden müssen und nicht gesondert bezahlt werden. Diese Ausgabe soll Ihnen dabei helfen, dass das möglichst gut und leicht gelingt

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

Kindertagespflege in anderen Ländern

ZET Nr. 1/17

Erscheinungsdatum: 2017 | Medienart: Zeitschrift

Nicht nur in Deutschland, auch anderswo hat die Kindertagespflege eine lange Tradition. Einmal zu schauen, wie sich die Tätigkeit in anderen Ländern Europas entwickelt und verändert hat und wie sie dort heute gestaltet wird, der Vergleich zum System bei uns kann neue Perspektiven eröffnen.

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

ZET Nr. 6/16

Dokumentation Nr. /2016

Erscheinungsdatum: 2016 | Medienart: Zeitschrift

Beobachtung und Dokumentation sind wichtige Grundlagen professionellen pädagogischen Handelns, auch in der Kindertagespflege. Nur wer genau hinschaut und sieht, was jedes einzelne Kind gerade braucht, kann seine Arbeit danach ausrichten, entsprechend planen und gestalten.

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

ZET Nr. 5/16

Partizipation Nr. /2016

Erscheinungsdatum: 2016 | Medienart: Zeitschrift

Partizipation ist ein grundlegendes Kinderrecht, und zwar von Geburt an – verankert in der weltweit gültigen UN-Kinderrechtskonvention. Was bedeutet das für die Betreuung der Jüngsten? Wie können sie angemessen an sie betreffenden Entscheidungen beteiligt werden?

Mehr erfahren
Preis: 9,70 € *

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte von Klett-Kita preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.

 Praxis Kita jetzt bestellen