Kribbel-Krabbel-Ameise – Ein Kniereiter- oder Wickelspiel für die Kleinsten

Der nahe Kontakt zur Bezugsperson in der Kita ist für Krippenkinder sehr wichtig. Mit dem folgenden Kitzel- oder Streichelspiel können Sie je ein Kind im Einzelkontakt in den Blickpunkt nehmen. Ältere Krippenkinder können das Spiel im Sitzkreis gemeinsam spielen. Im Spiel werden Körperteile gemeinsam benannt und erfühlt — eine wichtige Erfahrung beim Kennenlernen des eigenen Körpers.

Text: Michaela Lambrecht & Tina Scherer, Illustration Nadine Liesse

Üben Sie den kurzen Text und die passenden Bewegungen des Kniereiters im Vorfeld, dann können Sie sich ganz auf das Kind konzentrieren. Sie können das Kind auf den Schoß nehmen und den Kniereiter spielen, aber auch während des Wickelns ist das Spiel gut durchführbar. Führen Sie es ruhig mehrmals hintereinander durch, denn die Wiederholungen werden den Krippenkindern gefallen und helfen beim Erlernen des Spiels.

Text Kniereiter- oder Wickeltischspiel

Eine kleine Ameise kribbelt und krabbelt auf deinen Armen.

Mit der Hand einen Arm hinaufkrabbeln

Eine kleine Ameise kribbelt und krabbelt auf deinen Beinen.

Mit der Hand ein Bein hinaufkrabbeln

Eine kleine Ameise kribbelt und krabbelt auf deinem Bauch.

Am Bauch kitzeln

Eine kleine Ameise kribbelt und krabbelt auf deinem Kopf.

Auf dem Kopf kitzeln

Wie das kitzelt! Schnell weg, du kleine Ameise, lauf wieder

zurück zu den anderen Ameisen!

Mit den Fingerspitzen das Weglaufen nachspielen

Hat Ihnen diese Idee gefallen? Mehr davon finden Sie in unserem Jahreszeitenordner. Gleich hier bestellen!

Kniereiter, Krippe, U3, Wickelspiel

Kontakt

  • Sie erreichen uns:

    Mo- Do: 08:00 - 17:00 Uhr

    Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

    Tel: 0711 - 6672 5800

    Fax: 0711 - 6672 5822

    E-Mail: info@klett-kita.de

Versandkosten


  • Klett Kita GmbH:

    Rotebühlstrasse. 77

    70178 Stuttgart

© Klett Kita GmbH - 2019