Vorschau

Die nächste Ausgabe:

50/2017 - Kinder begegnen dem Tod
Konzept
PraxisKita – anders als alle anderen

 

Das Besondere an der PRAXIS Kita: Jede Ausgabe behandelt ein Schwerpunktthema aus dem Arbeitsfeld der Kindertageseinrichtungen, beispielsweise „Sprache“, „Rituale“, „Musik“, „Übergänge“, „Partizipation“ oder auch pädagogische Handlungskonzepte wie „Offenes Konzept“, „Montessori-„ oder „Reggio-Pädagiogik“. Jedes Thema wird aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet – wobei immer das Kind mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt steht. Ein ganzheitlicher, kindzentrierter Zugang, unter Berücksichtigung aller Bildungsbereiche, ist zentrales Anliegen der PRAXIS Kita.

 

Aus der Praxis für die Praxis 

Die Beiträge mit Anregungen „aus der Praxis für die Praxis“ geben Impulse zu einer innovativen Pädagogik. Unkonventionelle, zeitgemäße, kreative Ideen fordern dazu auf, sie in der eigenen Kita auszuprobieren und umzusetzen. Kompetente Erzieherinnen und Erzieher berichten über ihre pädagogische Arbeit, stellen Projekte vor, schreiben über Bildungsdokumentation, Kooperation mit Eltern und reflektieren ihre Erfahrungen aus dem beruflichen Alltag. Wichtige Informationen, interessantes Hintergrundwissen, pädagogische Grundlagen, hilfreiche Lektüren, Tipps zum Vorgehen, benötigte Materialien werden kurz, prägnant und leicht zugänglich präsentiert. Die Theorie steht in der PRAXIS Kita gleichermaßen „zwischen den Zeilen“, weil beste Fachpraxis immer auch theoretisches Wissen vermittelt. Die Ausgewogenheit von Text und Bild macht Lust zum Lesen und Ausprobieren. Die Fotos der Praxisbeiträge stammen aus der Kita-Praxis unserer Autorinnen und Autoren.

Wissenswertes zum Thema 

Kompetente Autorinnen und Autoren vermitteln fachtheoretische Informationen zum Schwerpunktthema des Heftes – verständlich, praxisrelevant und gut strukturiert aufbereitet. Die PRAXIS Kita orientiert sich am aktuellen Stand der Wissenschaft und informiert über berufsbezogene Entwicklungen. 

Vielfältige journalistische Formate machen Lust zum Lesen

Ob Interviews, die doppelseitige Ideensammlung oder Medientipps – die PRAXIS Kita bietet vielfältige Einblicke in eine gelungene pädagogische Praxis und bietet gleichzeitig Anregungen und Denkanstöße für die eigene Arbeit in der Kita.

Das Materialpaket 

Zu jeder Ausgabe der PRAXIS Kita konzipieren wir ein zum Heftthema passendes Materialpaket. Die darin enthaltenen Materialien sind in der Arbeit mit den Kindern, Eltern oder im Team direkt einsetzbar. Alle Materialien – wie Spiele, Poster, Kalender, CDs, Bild- und Karteikarten ... – sind ästhetisch anspruchsvoll gestaltet und praktisch erprobt. 

 

 

Leseproben PraxisKita

Die folgenden Dateien stehen Ihnen frei zum Download zur Verfügung. Sie zeigen stellvertretend für die Qualität der Zeitschriftenreihe. Wir freuen uns über Ihre Meinung.

Leseprobe PRAXIS Kita Ausgabe 49

Leseprobe Kindergartenzeitschrift Ausgabe 48

Die Herausgeber, der Beirat und die Redaktion von PraxisKita

Herausgeberin

Margit Franz

Erzieherin, Dipl. Pädagogin, ehemalige Kita-Leiterin, Fachberaterin, Publizistin

Beirat

Sigrid Diebold

Dipl. Sozialpädagogin, ehemalige Kita-Leiterin, Autorin, Fortbildnerin

Judith Metz

Erzieherin, Kita-Leiterin

Petra Stellwag

Erzieherin

Gaby Virnkaes

Erzieherin, Kita-Leiterin, Expertin für Qualität im Situationsansatz

Christine Betz

Erzieherin, Kita-Leiterin, Spielpädagogin

Redaktion

Nicole Zolg

Dipl. Pädagogin, Redakteurin der

PRAXIS Kita

Passend zu dieser Zeitschrift