Inhaltsübersicht
Inhalt Lebendige Kindergottesdienste

 

Komplette Inhaltsübersicht des Grundwerks

Ihr habt ihn weggeschickt
Klassen: Alter: 8-11-Jährige spielen für Jüngere

Ein etwas anderes Weihnachtsspiel vermittelt ein etwas anderes Bild vom Christkind und von den Engeln und regt die Kinder so zum Nachdenken über Jesus an.

Kinderkreuzweg
Klassen: Alter: 5-10 Jahre
Zusatzmaterialien: 1 Material

Ein Karfreitagsgottesdienst, an dem die Kinder mit Jesus einen selbstgestalteten Kreuzweg gehen.

Das Gleichnis vom verlorenen Sohn
Klassen: Alter: 3-6 Jahre
Zusatzmaterialien: 6 Materialien, inklusive Farbkartons

Mit Bildkarten erfahren die Kinder, wie der Vater seinem verlorenen Sohn und wie Gott uns Menschen verzeiht, wenn wir unsere Fehler bereuen.

Gott ist immer da - die Sturmstillung
Klassen: Alter: 6-12 Jahre
Zusatzmaterialien: 5 Materialien, inklusive Farbfolie, CD

Damit sie sich nicht mit ihren Ängsten alleingelassen fühlen, erfahren die Kinder im Hörspiel, dass Gott auch in ausweglos erscheinenden Situationen helfen kann.

Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten“ und andere Gebote
Klassen: Alter: 6-10 Jahre
Zusatzmaterialien: 2 Materialien, inklusive DIN-A1-Plakat

Angeregt durch ein Theaterstück und eine Karikatur übertragen die Kinder die Zehn Gebote auf kreative Weise in die heutige Zeit.

Adventskalender - selbst gemacht
Klassen: Alter: 3-5 Jahre

Die Kinder werden mit einer Geschichte angeregt, Adventskalender selbst zu basteln.

Wasser des Todes und Wasser zum Leben
Klassen: Alter: 6-10 Jahre
Zusatzmaterialien: CD

Die Kinder erfahren, dass Wasser in der Bibel ein äußerst ambivalentes Symbol ist - todbringend und lebensspendend zugleich.

Das Friedenslicht von Bethlehem
Klassen: Alter: 6-10 Jahre

Mit einem Schattenspiel wird das Friedenslicht von Bethlehem erklärt.

Vater Martin
Klassen: Alter: 6-10 Jahre

Zu den Bildern eines Adventskalenders wird in diesem Taufgottesdienst Tolstois Geschichte von Vater Martin erzählt: In notleidenden Mitmenschen begegnet uns Jesus.

Weihnachten in Südamerika
Klassen: Alter: 3-5 Jahre

In südamerikanischen Krippendarstellungen und mit einem katalanischen Weihnachtstanz erleben die Kinder die Freude über die Geburt Jesu.

Nikolaus und Spekulatius
Klassen: Alter: 3-5 Jahre

Gibt es eine Verbindung zwischen Spekulatiuskeks und Nikolausfeier?

Trage dein Kreuz!
Klassen: Alter: 6-10 Jahre

Die Kinder erkennen, dass jeder sein Kreuz tragen muss und dass jeder dem anderen dabei helfen kann.

Judas, der verlorene Sohn
Klassen: Alter: 3-5 Jahre

Zum Bild von Giotto di Bondone hören die Kinder die Vor-, Haupt- und Nachgeschichte vom Judaskuss.

Das Geschenk der Liebe
Klassen: Alter: 6-10 Jahre

Ein Märchen von der Verwandlung einer Frau in Brot dient als Bild für die Liebe Gottes in der Eucharistie.

Gottes Liebe ist so wunderbar
Klassen: Alter: 3-5 Jahre

Die Kinder bereiten eine Prozession zum Fronleichnamsfest vor.

Überall - wie Pusteblumen ...
Klassen: Alter: 6-10 Jahre

Mit dem Gleichnis von der Pusteblume wird den Kindern Jesu Gegenwart bewusst.

Osterfeier mit Wettlauf und Steinfortrollen
Klassen: Alter: 3-5 Jahre

Wiederbelebung eines alten und Einführung eines neuen Osterbrauchs.

Hänschen Apfelkern
Klassen: Alter: 3-6 Jahre

Das Märchen von Hänschen Apfelkern regt dazu an, das Wachsen eines Apfelbaums mit allen Sinnen zu erleben.

Du bist einzigartig wie eine Muschel
Klassen: Alter: 6-8 Jahre

Zur Einschulung entdecken die Kinder die Einzigartigkeit der Muschel - ein Bild für ihre eigene Einmaligkeit.

Geteilte Freude
Klassen: Alter: 3-5 Jahre

Aus Oscar Wildes Märchen vom selbstsüchtigen Riesen lernen die Kinder beim Kindergartenfest, dass man nur gemeinsam froh und glücklich sein kann.

Talente sind Geschenke Gottes
Klassen: Alter: 6-10 Jahre

Die Kinder lernen das Gleichnis von den Talenten (Matthäus 25,14-30) verstehen.

Wo das neue Leben wächst
Klassen: Alter: 6-10 Jahre

Die Kinder pflanzen Blumen auf das Grab eines Verstorbenen - als Zeichen der Hoffnung auf neues Leben.

Erntedank international
Klassen: Alter: 6-10 Jahre

Nicht nur bei uns in Deutschland wird Erntedank gefeiert.

Des Igels warmer Mantel
Klassen: Alter: 3-5 Jahre

Ein unter vielen Blättern geschützter Igel dient als Bild für die Liebe Gottes.

Der schwierige Weg zur Mitte
Klassen: Alter: 6-10 Jahre

Ein Labyrinth dient als meditatives Bild für den Weg zur Mitte.

Quartettspiel
Klassen: Alter: 6-99 Jahre

Drei Kartenspiele zum Thema „Altes Testament“.

Engel helfen
Klassen: Alter: 5-6 Jahre

Die Kinder lernen Engel in Menschengestalt als hilfreiche Wesen kennen.

Sara - am Anfang von drei Weltreligionen
Klassen: Alter: 3-5 Jahre

In einer Bibelwoche hören die Kinder die Geschichte von Sara und vom Beginn der drei Weltreligionen

Vorschau
Vorschau Lebendige Kindergottesdienste

 

Diese Beiträge erwarten Sie im August 2016

Klein, aber oho! Jeder kann Sankt Martin sein

Durch eine kindgemäße Geschichte vom Teilen erfahren die Kinder, dass sie selbst ebenso hilfsbereit sein können wie der Heilige Martin. Mit einem neuen Lied bekräftigen sie anschließend, wie wichtig schon die Kleinsten für die Gemeinschaft sind. Daran soll eine selbstgemachte Laterne sie auch über den Martinstag hinaus erinnern.

Was hast du getan?!

Ungleichmäßiges Verteilung von Gummibärchen bringt es ans Licht: Neid und Wut können schneller auflodern, als es uns oft bewusst ist. Durch die Auseinandersetzung mit der biblischen Geschichte von Kain und Abel ergründen die Kinder diese Gefühle. In einem Rollenspiel, bei dem die Akteure sich sowohl in Kain als auch in Abel hineinversetzen, suchen sie nach Möglichkeiten, wie die beiden Brüder das Problem hätten lösen können, und ziehen Schlüsse für ihr eigenes Leben.

Fehlerhafte Verlinkungen:

Vorschau 2016

  • Ein Engel begegnet Zacharias – wie Gott die Welt auf das Kommen seines Sohnes vorbereitet
  • „O komm herab, du heiliger Geist“ – Kinderbibeltage zur Pfingstsequenz
  • Highway to hell - Dreck muss weg!
  • Das wird ein Fest!
  • Der Hochzeitsfotograf – Allzeit bereit!
  • Ein Clown schafft das! – Ein Faschingsgottesdienst
  • Das goldene Kalb – als Israel sein wollte wie andere

* Stand Juni 2016. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir uns Änderungen vorbehalten.