Inzwischen findet sich Plastikmüll in allen Ozeanen unserer Erde, auch in der Tiefsee und im eiskalten Meer direkt vor der Antarktis treibt im Wasser, was wir Menschen wegwerfen. Da ist es wichtig, dass schon die Kinder verstehen, dass es Folgen hat, wenn wir Kunststoff einfach wegwerfen. In diesem Beitrag gestalteten die Kinder ihre Osternester aus leeren Joghurteimern: Plastikbehältern aus der Kita-Großküche mit Henkel. Und die Oster-Eimer können sich wirklich sehen lassen.

 

Mehr lesen

 

Gabeln sind prima Malgeräte. Einfach in Farbe tunken und Blumenkelche stempeln. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie hier.

 

Mehr lesen

 

Wenn den Kindern sanfte Massagen wie z.B. Chiffontuchmassagen gefallen, dann möchten sie ihre Erfahrungen mit weichen Materialien vielleicht noch intensivieren. Ermöglichen Sie den Kindern vielfältige Fühl-Möglichkeiten mit diesem kleinen Ratespiel.

 

Mehr lesen

 

Ihr Leben lang werden Kinder die Jahreszeiten immer wieder erleben. Und der Frühling hat dabei einen ganz besonderen Reiz. Nach den grauen Wintertagen scheint die Sonne, die Bäume beginnen zu grünen und erste Blumen zeugen von der Lebendigkeit des Frühlings. Nach oft trüben Tagen geht es jetzt wieder vermehrt nach draußen – und zu keiner anderen Zeit sind Veränderungen so stark spürbar, wie im Frühling.

 

Mehr lesen

 

Was ist bunt und biegt sich da am Himmel? Ein Bogen voller Glück vielleicht? Es ist ja immer wieder schön, einen Regenbogen am Himmel zu sehen, denn dieses Naturereignis kann für einen kurzen Moment durchaus glücklich machen. Die Kinder wollen natürlich dann auch wissen, was das ist und wie es entsteht. Mit diesem Projekt wird den Mädchen und Jungen dieses Naturerlebnis ein Stückchen näher gebracht.

 

Mehr lesen

 

Rasen mähen, Hecken schneiden, Unkraut zupfen: Viele Kleinstkinder fi nden Gartengeräte und die Arbeit damit spannend – und würden am liebsten mitmachen bei der Gartenpflege. Andere Kinder in der Gruppe kennen vielleicht überhaupt keinen Garten außer dem Außengelände der Kita. In dieser Turnstunde kommen alle gleichermaßen auf ihre Kosten, denn hier sind sie selbst Akteure im Bewegungsgarten.

 

Mehr lesen